IR Remote mit Raspberry Pi verbinden

In diesem Projekt verbinden wir einen IR Remote Decoder über einer seriellen Schnittstelle an ein Raspberry Pi.  Wir verwenden Python Threading Library, um eingehende (“incoming”) Daten zu lesen.
Die Daten werden mit der Tkinter Sprite Librarygrafisch dargestellt.

  1. Erstelle auf Raspberry Pi ein Verzeichnis (Ordner)
  2. Lade Test_Serial runter und unzip es in diesem neuen Ordner
  3. Auf Raspberry Pi unter Menü Programmierung, wähle Thonny Python IDE
  4. Öffne aus der Menüdatei die Datei Test_Serial.py
  5. Verbinde das serielle Gerät mit dem Raspberry Pi
  6. Führen Sie die Python-Datei aus
Pin DevicePin Raspberry #Pin name
RxD8GPIO14/TxD
TxD10GPIO15/RxD
GNDAnyAny Ground
5V25V
Beeper Sig15GPIO22
Beeper GNDAnyAny Ground
Beeper 3.3V13.3V


download:  Test_Serial

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.